Chiang Mai – Highlight im Norden Thailands

Thailand - Reise - Urlaub - Tempel - Sehenswürdigkeiten - Restaurants - Reiseziel im Winter - Individualreise - Südostasien - Reisetipps - Chiang Mai - Städtereise - Städtetrip - Reiseblog - Nordthailand

Tipps und Infos für deine Individualreise in die Metropole Nordthailands

Du planst einen Urlaub in Südostasien? Du möchtest neben schönen Stränden und Tempeln auch authentisches Stadtleben genießen? Dann komm nach Chiang Mai, einem Highlight in Nordthailand. Hier findest du goldene Tempel, landestypische Märkte und eine dynamische Restaurantszene. Chiang Mai ist ein Ort, der auf keiner Individualreise durch Thailand fehlen sollte. Außerdem könnten dich 10 Traumstrände gegen den Winterblues sowie Tiflis/Tbilisi in Georgien interessieren.

Metropole Nordthailands

Chiang Mai ist mit Sicherheit kein Geheimtipp mehr. Hierher kommen viele Reisende aus dem In- und Ausland. Da die Stadt aber nicht nur Touristendestination ist, sondern auch eine der größten Städte des Landes und die wesentliche Metropole des Nordens, mischen sich die Touristen auf angenehme Weise mit den Einheimischen. Somit findest du hier eine authentische thailändische Großstadt mit vielen Dingen, die sie für Reisende interessant macht.

Thailand - Reise - Urlaub - Tempel - Sehenswürdigkeiten - Restaurants - Reiseziel im Winter - Individualreise - Südostasien - Reisetipps - Chiang Mai - Städtereise - Städtetrip - Reiseblog - Nordthailand
Tempel in Chiang Mai

Innenstadt

Die meiste Zeit wirst du dich wahrscheinlich im Innenstadtbereich aufhalten. Dieser ist erstaunlich entspannt mit recht wenig Verkehr. Das liegt daran, dass die Innenstadt noch von den alten Befestigungsanlagen mit Stadtmauer und Graben umgeben ist. In die Innenstadt hinein führen zwar Straßen, aber es gibt hier keinen Durchgangsverkehr.

Thailand - Reise - Urlaub - Tempel - Sehenswürdigkeiten - Restaurants - Reiseziel im Winter - Individualreise - Südostasien - Reisetipps - Chiang Mai - Städtereise - Städtetrip - Reiseblog - Nordthailand
Stadtmauer

Im Innenstadtbereich findest du sehenswerte Tempel, Märkte sowie unzählige Gechäfte, Cafés und Restaurants. Auch ist es nicht schwierig hier ein Hotel oder Hostel zu finden, denn die sind hier auch zahlreich vertreten. Jeden Sonntag wird eine der wesentlichen Straßen in der Innenstadt (Th Ratchadamnoen) gesperrt und verwandelt sich in einen einzigen Markt mit Namen Sunday Walking Street.

Thailand - Reise - Urlaub - Tempel - Sehenswürdigkeiten - Restaurants - Reiseziel im Winter - Individualreise - Südostasien - Reisetipps - Chiang Mai - Städtereise - Städtetrip - Reiseblog - Nordthailand
in dem buddhistischen Tempel Wat Phra Singh

Außerhalb der Innenstadt

Sehenswerte Tempel gibt es natürlich auch außerhalb des eigentlichen Innenstadtbereiches. Östlich der Innenstadt, wenn du Richtung Fluss gehst, findest du einige sehenswerte buddhistische Tempelanlagen, aber auch einen Sikh Tempel.

Thailand - Reise - Urlaub - Tempel - Sehenswürdigkeiten - Restaurants - Reiseziel im Winter - Individualreise - Südostasien - Reisetipps - Chiang Mai - Städtereise - Städtetrip - Reiseblog - Nordthailand
Tempel mitten in der Stadt

Von diesem ist es dann auch nicht mehr weit bis zum Talat Warorot Markt. Dieser Markt ist riesig und die Gefahr dich zu verlaufen ist nicht gerade klein. Hier findest du Stände und Läden im Inneren auf mehreren Ebenen und ringsherum weitere in unzähligen kleinen Gassen. Wenn du Souvenirs brauchst oder wichtige Ingredienzien für deine Thai-Gerichte zu Hause, bist du hier richtig!

Thailand - Reise - Urlaub - Tempel - Sehenswürdigkeiten - Restaurants - Reiseziel im Winter - Individualreise - Südostasien - Reisetipps - Chiang Mai - Städtereise - Städtetrip - Reiseblog - Nordthailand
auf dem Talat Warorot Markt

Essen und Trinken

  • Nice Kitchen: sehr leckere und kreative Gerichte, auch vegetarisch bzw. vegan. Sehr gutes Frühstück. Berühmt ist dieses Café und Restaurant für seine Auswahl an Smoothies. 15/1 Moon Muang Soi 6.
  • The Swan Burmese Cuisine: Wenn du mal etwas anderes als Thai-Essen haben und die Küche des Nachbarlandes probieren möchtest, ist dies der richtige Ort. 48 Chaiyapoom Rd., an der Ringstraße, die um die Innenstadt herumführt.
  • UGO Restaurant: große Auswahl an unterschiedlichen Gerichten, neben Thai-Essen auch Burger, Pasta und Kleinigkeiten. Außerdem eine große Auswahl an Craft-Bieren. 47 Moon Muang Rd.
Thailand - Reise - Urlaub - Tempel - Sehenswürdigkeiten - Restaurants - Reiseziel im Winter - Individualreise - Südostasien - Reisetipps - Chiang Mai - Städtereise - Städtetrip - Reiseblog - Nordthailand
Man will ja nicht verdursten! – ausgefallene Biersorten im UGO

Ausflug

Doi Inthanon Nationalpark: Wenn du mal ein bisschen kühle Luft brauchst, die nicht aus der Klimaanlage kommt, ist dies der richtige Ort. Der Doi Inthanon ist der höchste Berg Thailands mit 2565 Metern Höhe. Hier findest du zahlreiche Wanderwege, Wasserfälle und auch Tempel. Diese Tempel sind jedoch recht neu, mit der Besonderheit, dass sogar Rolltreppen nach oben führen.

Thailand - Reise - Urlaub - Tempel - Sehenswürdigkeiten - Restaurants - Reiseziel im Winter - Individualreise - Südostasien - Reisetipps - Chiang Mai - Städtereise - Städtetrip - Reiseblog - Nordthailand
Wasserfall im Doi Inthanon Nationalpark

Du kannst den Nationalpark mit dem Mietwagen erreichen oder du buchst eine organisierte Tour in einem der unzähligen Reisebüros Chiang Mais. Wenn du Glück hast, macht die Tour Halt in einem der Dörfer, die vom Kaffeeanbau leben. Es lohnt sich hier den Kaffee zu probieren und evtl. Kaffeebohnen zu kaufen.

Thailand - Reise - Urlaub - Tempel - Sehenswürdigkeiten - Restaurants - Reiseziel im Winter - Individualreise - Südostasien - Reisetipps - Chiang Mai - Städtereise - Städtetrip - Reiseblog - Nordthailand
Tempel im Doi Inthanon Nationalpark

Anreise

Chiang Mai hat einen internationalen Flughafen, der Verbindungen in andere asiatische Metropolen anbietet. Vor allem gibt es aber zahlreiche tägliche Verbindungen nach Bangkok. Auch Phuket wird täglich angeflogen.

Thailand - Reise - Urlaub - Tempel - Sehenswürdigkeiten - Restaurants - Reiseziel im Winter - Individualreise - Südostasien - Reisetipps - Chiang Mai - Städtereise - Städtetrip - Reiseblog - Nordthailand
Wat Chiang Man

Außerdem könntest du mit dem Zug Richtung Bangkok fahren. Oder du nimmst den Bus. Eine sehr schöne Strecke ist die nach Sukhothai (mehrmals täglich, ca. 5-6 Stunden).

Thailand - Reise - Urlaub - Tempel - Sehenswürdigkeiten - Restaurants - Reiseziel im Winter - Individualreise - Südostasien - Reisetipps - Chiang Mai - Städtereise - Städtetrip - Reiseblog - Nordthailand
in den Straßen von Chiang Mai

Unbedingt probieren

  • Khao Soi Suppe: Dies ist eine Suppe mit Huhn, Gemüse und vielen anderen Zutaten – super lecker! Du findest diese Spezialität in vielen Restaurants in Thailand, nirgends ist sie aber so gut und authentisch wie in ihrer Heimat Chiang Mai.

… und hier findest du noch mehr Bilder von Chiang Mai.

Thailand - Reise - Urlaub - Tempel - Sehenswürdigkeiten - Restaurants - Reiseziel im Winter - Individualreise - Südostasien - Reisetipps - Chiang Mai - Städtereise - Städtetrip - Reiseblog - Nordthailand

Wenn du noch Fragen oder Anmerkungen hast, schreib mir doch über Kontakte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: